StartMultimediaanwendungen »MediaConvertMediaPlayerMediaServerPracticePlayerSlideShowSoundRecorderStreamPlayerUPnPBrowserEntwicklerwerkzeuge »DebugIPScanStringReplaceTranslatorVerwaltungswerkzeuge »DirCompKartenanwendungen »GoogleMapOpenStreetMapZusatzinformationen/Hilfethemen »Datei-/VerzeichnismaskenDatenbankenSuche/Teilauswahl in DatenbankenDownloads

Datenbanken

(Arbeit mit Datenbanken)

Datenbanken sind Bestandteil einiger Anwendungen, die darin sowohl Konfigurationen, als auch Daten in Form von Tabellen speichern. Um diese Daten zu bearbeiten, wurde eine einheitliche Oberfläche geschaffen, die die Arbeit hiermit sehr vereinfacht. Der Aufbau dieser Oberfläche sowie die Funktionen sind bei allen Anwendung sehr ähnlich, so dass sich auch die Bedienung erleichtert. Eventuell können in einer Anwendung noch neue Funktionen hinzukommen, oder auch einige wegfallen. Für jede der genutzten Tabellen wird eine solche Bearbeitungsoberfläche bereitgestellt. Die Bearbeitungsoberfläche beinhaltet im Wesentlichen eine Buttonleiste, eine Infoleiste, eine Datenübersicht, einen Datenbereich sowie eine Statusanzeige (siehe Bild 1), wobei einzelne Elemente in Sonderfällen auch wegfallen können.



Buttonleiste

Die Buttonleiste beinhaltet die Buttons mit den Funktionen zur Arbeit mit der Datenbank. Zu jedem Button existiert eine kleine Info, falls der Mauszeiger darüber steht. Diese Info beinhaltet auch alternative Tasten bzw. Tastenkombinationen, die die gleichen Funktionen bewirken. Einige Anwendungen können weitere Funktionen hinzufügen oder auch weglassen.


Folgende Button- / Tasten-Funktionen stehen bei der Bearbeitung der Datenbankinhalte zur Verfügung:


Button Taste / Tastenkombination Funktion
Schließt die aktuelle Bearbeitungsoberfläche
Übernahme von Daten einer Tabelle in ein oder mehrere Felder einer vorherigen Tabellenbearbeitung
Druckausgabe
Druckeinstellungen
Kopiert den ausgewählten Text eines Feldes in die Zwischanablage
Ausschneiden von ausgewählten Text eines Feldes in die Zwischanablage
Einfügen von Text aus der Zwischenablage in ein Feld
Löschen von ausgewählten Text in einem Feld
Letzte Eingabe rückgängig machen
 Zum ersten Eintrag positionieren
 Zum vorhergehenden Eintrag positionieren
 Zum nächsten Eintrag positionieren
 Zum letzten Eintrag positionieren
Einen neuen Eintrag aufnehmen
Mehrere neue Einträge aufnehmen
Den aktuelle ausgewählten Eintrag bearbeiten
Den aktuelle ausgewählten Eintrag löschen
Alle Einträge der aktuellen Gesamt- oder Teilauswahl löschen
Den aktuelle ausgewählten Eintrag duplizieren
Die aktuelle Übersicht umsortieren
Teilauswahlbedingungen festlegen, nach denen bei Übernahme dieser Bedingungen die Gesamtübersicht der Einträgen eingeschränkt wird. Nach Auswahl dieser Funktion erscheinen die Felder im Datenbereich, in denen Teilauswahlbedingungen festgelegt werden können, farbig gekennzeichnet (siehe Bild 4).
Siehe hierzu auch Suche/Teilauswahl in Datenbanken.
Rückkehr aus eine Teilauswahl wieder in eine Gesamtauswahl von Einträgen
Übersicht der Einträge aktualisieren
Anzahl der Einträge entsprechend der aktuellen Teil- oder Gesamtauswahl bestimmen
Beendet die Eingabe von Daten oder die Festlegung von Such- oder Teilauswahlbedingungen ohne diese zu übernehmen
Beendet die Eingabe von Daten oder die Festlegung von Such- oder Teilauswahlbedingungen und übernimmt diese. Bei Festlegung von Suchbedingungen wird entsprechend dieser Bedingungen ein Eintrag gesucht, bei Festlegung von Teilauswahlbedingungen wird die Gesamtdatenmenge entsprechend eingeschränkt


Infoleiste

Die Infoleiste zeigt Informationen von einem Vorgänger an, von dem aus die Bearbeitung der Datenbanktabelle aufgerufen wurde. Existiert kein Vorgänger, wird die Infoleiste nicht angezeigt.



Datenübersicht

Die Datenübersicht zeigt einzelne Zeilen der Datenbanktabelle. Sobald Datensätze vorhanden sind, ist immer eine Zeile die aktuell ausgewählte. Die Datenübersicht kann nur dann mit der Maus ausgewählt werden, wenn sich die Datenbanktabelle in einem Anzeigestatus befindet (siehe Statusanzeige).

Wenn die Datenübersicht auswählbar ist, bewirkt ein Doppelklick mit der Maus auf eine Zeile entweder den Übergang zum Bearbeitungsstatus des Eintrages oder, bei Anzeige einer Datenübernahme in der Buttonleiste, die Übernahme von Daten an eine vorherige Tabellenbearbeitung.

Die Breite der einzelnen Spalten als auch die Anordnung der Spalten kann ebenfalls verändert werden. Eine Spalte kann bei gedrückter linker Maustaste auf einen Spaltenkopf nach links oder rechts verschoben werden, die Spaltenbreite kann bei gedrückter linkere Maustaste zwischen den Spalten verkleinert oder vergrößert werden.

Über Zusatzfunktionen im Menü können auch Spalten ein- bzw. ausgeblendet oder die Datenübersicht wieder in den Grundzustand versetzt werden.

Die Spalten, nach denen die Datenübersicht sortiert ist, werden farblich besonders gekennzeichnet (siehe Bild 5). Ist die Datenübersicht nach mehreren Spalten sortiert, wird im Spaltenkopf zusätzlich die Reihenfolgenummer angezeigt.

Was bedeutet diese Reihenfolge? Wenn in einer Sortierspalte die Werte gleich sind, erfolgt die weitere Sortierung nach der nächsten Sortierspalte usw.


Wenn die Datenübersicht ausgewählt ist, stehen folgende zusätzliche Tastenfunktionen zur Verfügung:


Bei Eingabe von normalen Zeichen- oder Sonderzeichen erfolgt die Anzeige eines Schnellsuchfensters (siehe Bild 6), indem eine sogenannte inkrementelle Suche eingeleitet wird. Das bedeutet, dass mit dem eingegebenen Zeichen und weiterer die erste Übereinstimmung der eingegeben Zeichen mit den Werten der ersten Sortierspalte gesucht wird. Mit der Eingabe des Zeichens (Semikolon) wird in der nächsten Sortierspalte in der gleichen Art weitergesucht usw.


Die Eingaben nachfolgend aufgeführter Steuerzeichen bewirken:


Taste / Tastenkombination Funktion
Zum ersten Eintrag positionieren
Zum letzten Eintrag positionieren
Ein Seite nach oben
Eine Seite nach unten
Zum vorhergehenden Eintrag positionieren
Zum nächsten Eintrag positionieren
Vorhergehenden Spalte auswählen
Nächsten Spalte auswählen
Zur erste Spalte
Zur letzten Spalte
Erste Spalte auswählen
Letzte Spalte auswählen
Zur vorhergehenden Sortierreihenfolge
Zur nächsten Sortierreihenfolge


Datenbereich

Im Datenbereich werden alle Daten zur aktuell ausgewählten Zeile der Datenübersicht angezeigt. Die Bearbeitung, Neuaufnahme von Einträgen, sowie die Festlegung von Such- oder Teilauswahlbedingungen erfolgt in diesem Bereich (siehe auch Suche/Teilauswahl in Datenbanken). Einige Felder im Datenbereich erlauben eine inkrementelle Suche oder auch eine Datenauswahlfunktion.


Inkrementelle Suche:

Befindet sich die Datenbanktabelle in einem Anzeigestatus (siehe Statusanzeige) ist normalerweise die Eingabe in ein Eingabefeld gesperrt. Das trifft nicht für besonders markierte Felder wie in Bild 7 zu. Für diese Felder ist eine inkrementelle Suche erlaubt. Das bedeutet, dass mit jedem eingegeben Zeichen die erste Übereinstimmung im entsprechenden Feld der Tabelle bezüglich der Sortierung gesucht wird und die Datenübersicht danach positionert wird.


Datenauswahlfunktion:

Einige Eingabefelder im Datenbereich können eine Datenauswahlfunktion erlauben. Dabei erscheint rechts neben dem Eingabefeld ein kleiner Button mit entsprechender Funktion:


Button Taste / Tastenkombination Funktion

Beim Klick mit der linken Maustaste wird zur Auswahl bzw. zur Anzeige von Daten aus einer anderen Tabelle oder von anderen Quellen verzweigt.

Das gleiche kann mit der entsprechenden Tastenkombination erreicht werden, wenn sich der Cursor innerhalb des Eingabefeldes befindet.

Daten aus einer anderen Tabelle können dann mit dem Übernahme-Button übernommen werden, falls dieser in der Buttonleiste angezeigt wird.



Statusanzeige

Die Datenbank, als auch die gerade bearbeitete Tabelle können sich in verschiedenen Zuständen befinden. Diese werden in der Statusanzeige verschiedenfarbig angezeigt. Diese Anzeige kann sich auch an anderen Stellen wie die in Bild 1 gezeigten befinden.


Im folgenden ein Liste der möglichen Zustände:


Statusanzeige Bedeutung
Datenquelle geschlossenEs konnte keine Verbindung zur Datenbank aufgebaut werden. Eine Arbeit mit der Tabelle ist nicht möglich
Datensätze (Gesamtauswahl) anzeigenDie Tabelle befindet sich im Anzeigestatus und wird mit all seinen Einträgen angezeigt
Datensätze (Teilauswahl) anzeigenDie Tabelle befindet sich im Anzeigestatus, der Tabellenumfang wurde durch eine Teilauswahlbedingung eingeschränkt
Datensätze (eingeschr. Teilauswahl) anzeigenDie Tabelle befindet sich im Anzeigestatus, der Tabellenumfang wurde wurde durch den aufrufenden Vorgänger und einer Teilauswahlbedingung eingeschränkt
Datensatz einfügenEin neuer Eintrag in der Tabelle soll erzeugt werden
Datensatz kopierenEin neuer Eintrag in der Tabelle soll erzeugt werden, indem ein exitierender Eintrag kopiert wurde
Datensatz bearbeitenDer ausgewählte Eintrag in der Tabelle wird bearbeitet
Datensatz suchenEs werden Suchbedingungen eingegeben, nach der in der Tabelle gesucht werden soll (siehe auch Suche/Teilauswahl in Datenbanken)
Teilauswahl festlegenEs werden Teilauswahlbedingungen eingegeben, nach der die Tabelleneinträge eingeschränkt werden sollen (siehe auch Suche/Teilauswahl in Datenbanken)


Bild 1


Bild 2


Bild 3


Bild 4


Bild 5


Bild 6


Bild 7
Spende
|
Kontakt
Impressum
|
Datenschutz