StartMultimediaanwendungen »MediaConvertMediaPlayerMediaServerPracticePlayerSlideShowSoundRecorderStreamPlayerUPnPBrowserEntwicklerwerkzeuge »DebugIPScanStringReplaceTranslatorVerwaltungswerkzeuge »DirCompKartenanwendungen »GoogleMapOpenStreetMapZusatzinformationen/Hilfethemen »Datei-/VerzeichnismaskenDatenbankenSuche/Teilauswahl in DatenbankenDownloads

Somby's OpenStreetMap

(OpenStreetMap-Karten anzeigen und darin suchen)

Eine Alternative zu Google-Maps ist OpenStreetMap. Analog zu SombysGoogleMap gibt es auch ein SombysOpenStreetMap. Hier wurde ebenfalls ein Chromium-Browser mit Hilfe der Komponenten von BriskBard/CEF4Delphi integriert, der die Funktionen der MapBox API nutzt.

Neben einer schnellen Suche von Adressen können mit einem Klick auf die Karte auch schnell die Koordinaten ermittelt werden. Weiterhin ist es möglich, Zusatzpunkte zu erfassen, diese zu verbinden oder ein Gebiet damit einzuschränken und dieses farbig zu markieren. Ein Wechsel von Kartenansichten wie Gelände/Straßen, Straßen, Satellit und Satellit/Straßen ist ebenfalls als Button-Klick integriert.


Für die Nutzung brauchst du einen MapBox-Token, den du beim Anlegen eines MapBox-Kontos erhältst. Hier brauchst du allerdings keine Abrechnungsinformationen zu hinterlegen und hast eine große Anzahl Nutzungen pro Monat frei.


Wenn du SombysOpenStreetMap das erste Mal startest, wirst du aufgefordert, einen MapBox-Token einzugeben. Solltest du dich vertippt haben, kannst du deine Eingabe erneut über die Tastenkombination "Strg+Umsch+K" korrigieren.

Spende
|
Kontakt
Impressum
|
Datenschutz